Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Jogging durch den Schneematsch

Den ganzen Winter über bin ich durch den Schnee gejoggt.

Bei frischem Schnee war das richtig schön!

Auf fest gestapftem Schnee war es angenehm - die Schuhe hatten guten halt und es war nicht sehr rutschig.

Quer über die Wiese, auf der der Schnee der letzten Wochen aufgeschichtet war,  musste man die Füße gut hochheben - auch eine tolle Outdoorübung ;-)

Aber heute war es wirklich nicht schön! Der Schnee ist am schmilzen, überall Schneematsch, dazwischen die abgeschossenen Sylvesterraketen-Hülsen und einfach viel Müll!

Ich freue mich schon auf eine etwas aufgeräumtere Zeit für Outdoor Sport.

1 Kommentar 2.1.11 18:06, kommentieren

Werbung


Sportstudio statt Natur

Naja, bei dem Wetter ist nix mit laufen gehen!!!

Ich hab ja nichts gegen ein wenig Kälte oder auch Wind.

Aber Schneegestöber versaut mir völlig die Lust am Sport in der Natur!

Ich geb ja zu: Schön anzusehen ist es ja, wenn alles weiß ist und in der Sonne glitzert. Trotzdem, ich will Frühling!!!

Bei dem Wetter will ja nicht einmal Cloe vor die Türe.

Ist ja auch ziemlich schmerzhaft für sie, wenn sie das blöde Streusalz unter die Pfoten bekommet.

Da bleibt mir ncht viel anderes übrig, als nach der Arbeit im Sportstudio noch ein wenig länger zu bleiben um was für mich selbst zu tun.

31.1.10 17:55, kommentieren

Kletterhalle

Wir haben endlich eine gute Kletterhalle in Düsseldorf gefunden, 14m hohe Kletterwände. Hier können wir wirklich gut trainieren und der Support ist auch prima.

Ich hab jetzt auch die ganzen Knoten drauf, die man können muss.

Wir gehen jetzt mindestens einmal die Wochewährend unserer Freizeit hin um uns für den Sommer fit zu machen.

3.1.10 17:48, kommentieren

Klettern

Mein Freund und ich möchten nächstes Jahr endlich mal is Sauerland zum Klettern gehen. Ich leibe diesen Sport einfach! Wir haben uns das neu eröffnete Klettergebiet Kapplerstein ausgesucht, die  Felswand ist etwa 20 Meter hoch.

Aber wir müssen definitiv vorher in einer Kletterhalle ordentlich trainieren, ich war jetzt seit etwa 2 Jahren nicht mehr in luftiger Höhe.

Mal sehen, welche Halle wir uns aussuchen, wir wollten nächste Woche mal ein paar besuchen gehen.

1 Kommentar 11.12.09 15:58, kommentieren

Sportlich

Zum Glück war das Wetter die letzten Tage etwas milder, so konnte ich gestern noch einen vorerst letzten Waldlauf für dieses Jahr machen, das tut mir immer so gut!

Heute war ich dagegen Schwimmen und danach zur Entspannung in der Sauna.

Ich überlege, ob ich nicht zwei mal pro Woche schwimmen gehen soll, solange Laufen nicht in Frage kommt.

 

23.11.09 21:30, kommentieren

Sankt Martin

Ach ich mag Kinder!

Ich hab immer Süßigkeiten im Haus, wenn sie zum Martinsfest singen kommen. Hier um die Ecke ist eine Grundschule und ich kann vom Küchenfenster aus das Martinsfeuer sehen. Bloß schade, das dieses Jahr so blödes Wetter ist. Es ist viel schöner für die Kinder unterm Sternenhimmel dem Zug zu folgen als im Nieselregen. Außerdem ist das Wasser ein großer Feind der schönen Laternen.

Die schönsten Laternen, die ich bisher gesehen habe waren alle von einer Schulklasse, sie haben Zootiere gebastelt. Das war echt originell, jedes Kind hatte ein anderes Tier.

Achja, ich mag diese Jahreszeit!!!

1 Kommentar 8.11.09 20:09, kommentieren

Hundewetter

Iiihhh pfui, was für ein fürchterliches Wetter!

Und bei dem Regen will Cloe natürlich trotzdem unbedingt mit mir raus. Ich bin total nass, musste mich im Flur ausziehen, um nicht alles vollzuplanschen.

Cloe hab ich so wie sie war unter die Dusche gesteckt. Dieses Monster musste sich doch tatsächlich in einem Maulwurfhügel wälzen.

Sie läuft ohne Leine, ich konnte sie nicht aufhalten eigentlich hört sie aufs Wort, aber wenns um sowas geht... ich befürchte, sie war in ihrem früheren Leben ein Warzenschwein.

 

1 Kommentar 1.11.09 20:46, kommentieren